Hilfreiche Hausmittel gegen eine verstopfte Nase

 

ERWACHSENE & SCHULKINDER

 

HILFREICHE HAUSMITTEL GEGEN SCHNUPFEN

 

Sind Sie schon einmal morgens aufgewacht und hatten einen starken Schnupfen? Diese Krankheit, Rhinitis genannt, betrifft uns alle irgendwann einmal. Sie verursacht Unwohlsein und macht uns schwer zu schaffen. Aber es gibt gute Nachrichten! Sie können dazu beitragen, dem ein Ende zu bereiten, indem Sie ein paar dieser einfachen Hausmittel anwenden.

Kurz gesagt, ist Rhinitis der medizinische Ausdruck für eine Entzündung der Schleimhaut in der Nase. Diese Entzündung kann von Viren verursacht werden, zum Beispiel bei einer Erkältung. Sie hatten also sicherlich schon irgendwann einmal im Leben eine Rhinitis. Das heißt, dass Sie auch die Symptome kennen. Um sicherzugehen, haben wir sie hier noch einmal aufgelistet:

- eine verstopfte oder verschnupfte Nase
- Niesen
- allgemeines Unwohlsein
- beeinträchtigter Geschmacks- und Geruchssinn



 

Sie müssen sich jedoch nicht damit abfinden! Bekämpfen Sie die Symptome mit hilfreichen Hausmitteln, die Ihre Beschwerden aufgrund des Schnupfens lindern:

 

 

1) Nehmen Sie viel Flüssigkeit zu sich

Das Trinken sorgt nicht nur für eine ausreichende Flüssigkeitszufuhr, sondern hilft auch dabei, den Schleim zu verflüssigen, vor allem bei warmen Getränken. Ein schöner Kräutertee oder ein Teller dampfend heißer Suppe sind traditionelle Mittel und wirken lindernd. Außerdem schmecken sie gut.

 

2) Benutzen Sie ein Inhalationsgerät

Wenn Sie keinen speziellen Dampfinhalator zuhause haben, kein Problem. Benutzen Sie einfach einen Topf heißes Wasser und ein Handtuch. Eine schnelle und einfach anwendbare Mischung kann auf Basis von sehr heißem Kamillentee mit ein paar Tropfen Eukalyptusöl hergestellt werden.

Achtung: kein kochendes Wasser verwenden, um die Atemwege nicht zu verbrennen. Es besteht auch Verbrennungsgefahr des Gesichtes. Säuglinge und Kleinkinder sollten nicht mit ätherischen Ölen inhalieren.

 

3) Ruhen Sie sich aus und halten Sie sich warm

Wenn Sie einen Schnupfen haben, können Sie sich gar nicht genug ausruhen. Sorgen Sie also für reichlich Ruhe. Im Schlaf können Sie Ihre Energielevels wieder aufladen und er gibt Ihrem Immunsystem die Kraft, die Rhinitis zu bekämpfen. Dabei kuscheln Sie sich am besten bequem unter eine warme Decke.

 

4) Stützen Sie Ihren Kopf mit einem zusätzlichen Kissen

Damit der Schleim nicht in die Nebenhöhlen zurückläuft, sollten Sie Ihren Kopf leicht über Ihrem Brustkorb positionieren. Das ist auch die beste Position, um eine heiße Tasse Tee zu genießen.

 

5) Benutzen Sie Nasenspray und Kochsalzlösung

Einige abschwellende Nasensprays bieten schnelle Linderung bei einer verstopften Nase. Die Wirkung setzt im Idealfall sekundenschnell ein und hält über einen längeren Zeitraum an. Eine Kochsalzlösung kann dabei helfen, Ihre Nase gleichzeitig zu reinigen und zu befeuchten. Schließlich können Sie mit einer freien Nase besser schlafen und sich bald wieder rundum wohlfühlen.

 

6) Frische Luft tut gut und hilft

Ein entspannter Spaziergang an der frischen Luft tut nicht nur der Seele gut, sondern versorgt unsere Zellen optimal mit Sauerstoff. Achten Sie während einer Erkältung unbedingt darauf, sich nicht zu viel zu zumuten. Sollten Sie das Haus nicht verlassen wollen, kann auch regelmäßiges Lüften hilfreich sein.

 

_

 

 

Wussten Sie schon?

 

Zink trägt zur normalen Funktion des Immunsystems bei. Spuren davon sind in rotem Fleisch und Meeresfrüchten zu finden. Es gibt Tabletten mit Zink, die Ihr Leid aufgrund der Erkältungssymptome verkürzen können.

 

 

Quelle: WHO. Cough and cold remedies for the treatment of acure respiratory infections in young children. 2001 Eccles R. and Weber O. Common cold. Basel – Boston – Berlin: Birkenhäuser Verlag; 2009 

 

NASIVIN® bei verstopfter Nase
Empfehlungen für Sie
ERWACHSENE & SCHULKINDER
Schnupfensymptome setzen meist schnell ein und können bis zu 10 Tage anhalten. Sie müssen sich jedoch nicht so lange damit abfinden. Jetzt gibt es eine Möglichkeit, die Dauer des Schnupfens zu verkürzen!
ERWACHSENE & SCHULKINDER
Ob ein einfacher Schnupfen, ein allergischer Schnupfen oder eine Nebenhöhlenentzündung – es gibt die unterschiedlichsten Ursachen für eine verstopfte Nase

1 Reinecke S et al. MMW Fortschr Med 2005; 147 Suppl 3: 113-118.

Reinecke S et al. MMW Fortschr Med 2005; 147 Suppl 3: 113-118.

Pflichttexte:

Nasivin Nasenspray ohne Konservierungsstoffe Erwachsene und Schulkinder 0,5 mg/ml / Nasivin Nasenspray ohne Konservierungsstoffe Kleinkinder 0,25 mg/ml / Nasivin Dosiertropfer ohne Konservierungsstoffe Baby 0,1 mg/ml Wirkstoff: Oxymetazolinhydrochlorid. Anwendungsgebiete: Akuter Schnupfen, allergischer Schnupfen, anfallsweise auftretender Fließschnupfen. Zur Erleichterung des Sekretabflusses bei Nasennebenhöhlenentzündung und Tubenmittelohrkatarrh. Nasivin Nasenspray / Nasentropfen Erwachsene und Schulkinder 0,5 mg/ml Wirkstoff: Oxymetazolinhydrochlorid. Anwendungsgebiete: Akuter Schnupfen, allergischer Schnupfen, anfallsweise auftretender Fließschnupfen. Zur Erleichterung des Sekretabflusses bei Nasennebenhöhlenentzündung und Tubenmittelohrkatarrh. Warnhinweise und Vorsichtsmaßnahmen: enthält Benzalkoniumchlorid. Pharmazeutischer Unternehmer: Merck Selbstmedikation GmbH, Frankfurter Straße 250, 64293 Darmstadt, www.merckselbstmedikation.de

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Pflichttexte:

Nasivin Dosiertropfer ohne Konservierungsstoffe Baby (0,1 mg/ml) / Nasenspray ohne Konservierungsstoffe Kleinkinder (0,25 mg/ml) / Nasenspray ohne Konservierungsstoffe Erwachsene und Schulkinder (0,5 mg/ml). Nasivin Nasenspray / Nasentropfen Erwachsene und Schulkinder (0,5 mg/ml). Wirkstoff: Oxymetazolinhydrochlorid. Anwendungsgebiete: Akuter Schnupfen, allergischer Schnupfen, anfallsweise auftretender Fließschnupfen. Zur Erleichterung des Sekretabflusses bei Nasennebenhöhlenentzündung und Tubenmittelohrkatarrh. Nasivin Nasenspray/Nasentropfen Erwachsene und Schulkinder (0,5 mg/ml): Warnhinweise und Vorsichtsmaßnahmen: Enthält Benzalkoniumchlorid. Merck Selbstmedikation GmbH, Frankfurter Straße 250, 64293 Darmstadt, www.merckselbstmedikation.de

Nasivin Nasenspray ohne Konservierungsstoffe Erwachsene und Schulkinder 0,5 mg/ml / Nasivin Nasenspray ohne Konservierungsstoffe Kleinkinder 0,25 mg/ml / Nasivin Dosiertropfer ohne Konservierungsstoffe Baby 0,1 mg/ml Wirkstoff: Oxymetazolinhydrochlorid. Anwendungsgebiete: Akuter Schnupfen, allergischer Schnupfen, anfallsweise auftretender Fließschnupfen. Zur Erleichterung des Sekretabflusses bei Nasennebenhöhlenentzündung und Tubenmittelohrkatarrh.

Nasivin Nasenspray / Nasentropfen Erwachsene und Schulkinder 0,5 mg/ml Wirkstoff: Oxymetazolinhydrochlorid. Anwendungsgebiete: Akuter Schnupfen, allergischer Schnupfen, anfallsweise auftretender Fließschnupfen. Zur Erleichterung des Sekretabflusses bei Nasennebenhöhlenentzündung und Tubenmittelohrkatarrh. Warnhinweise und Vorsichtsmaßnahmen: enthält Benzalkoniumchlorid

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
Merck Selbstmedikation GmbH, Frankfurter Straße 250, 64293 Darmstadt, www.merckselbstmedikation.de

Nasivin Nasenspray ohne Konservierungsstoffe Erwachsene und Schulkinder 0,5 mg/ml / Nasivin Nasenspray ohne Konservierungsstoffe Kleinkinder 0,25 mg/ml / Nasivin Dosiertropfer ohne Konservierungsstoffe Baby 0,1 mg/ml Wirkstoff: Oxymetazolinhydrochlorid. Anwendungsgebiete: Akuter Schnupfen, allergischer Schnupfen, anfallsweise auftretender Fließschnupfen. Zur Erleichterung des Sekretabflusses bei Nasennebenhöhlenentzündung und Tubenmittelohrkatarrh. Nasivin Nasenspray / Nasentropfen Erwachsene und Schulkinder 0,5 mg/ml Wirkstoff: Oxymetazolinhydrochlorid. Anwendungsgebiete: Akuter Schnupfen, allergischer Schnupfen, anfallsweise auftretender Fließschnupfen. Zur Erleichterung des Sekretabflusses bei Nasennebenhöhlenentzündung und Tubenmittelohrkatarrh. Warnhinweise und Vorsichtsmaßnahmen: enthält Benzalkoniumchlorid. Pharmazeutischer Unternehmer: Merck Selbstmedikation GmbH, Frankfurter Straße 250, 64293 Darmstadt, www.merckselbstmedikation.de

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Sie verlassen jetzt die LOKALE Website von Nasivin® und werden auf eine externe Website weitergeleitet. Möchten Sie die Seite verlassen?